Erkennen Entfalten Fördern

Mathewerkstatt – Mathematik für Knobelexperten (5./6. Klasse)

Kurszeiten: dienstags, 15:30 - 16:30 Uhr, insgesamt 8 Termine à 60 Minuten
Beginn: 27.10.2020
Kursleiter: Daniel Sievering
Maximale Teilnehmerzahl: 12 Kinder
Kosten: 119 €

Technische Voraussetzung: Der Online-Kurs wird webbasiert via Zoom realisiert. Bitte beachten Sie dazu die Datenschutzbedingungen von Zoom. Vor dem ersten Kurstermin bekommen Sie eine Einladung per Email geschickt.

Kursmaterial: Das Kursmaterial wird vor dem ersten Kurstermin postalisch zugeschickt.

Kursinhalte:
Du möchtest noch tiefer Eintauchen in die Welt der Mathematik und dein Wissen auf mathematische Probleme des Alltags anwenden?

In diesem Kurs werden unterschiedliche Teilgebiete der Mathematik behandelt, wie z. B. Kombinatorik, Probleme aus der Graphentheorie usw. Dein Können und deine Kreativität sind gefragt wenn du z.B. Geheimcodes entwickelst und knackst, japanische Logikrätsel löst oder die Gesetze der großen Zahlen entdeckst. Dabei sollst du weitgehend eigenständig Lösungswege entwickeln. Wir werden auf dem aufbauen, was du bereits aus der Schule kennst und uns dann gemeinsam an kniffligere Anwendungsaufgaben wagen. Du wirst aktiv in die Kursplanung miteinbezogen und kannst Aufgabenfelder und Themenbereiche mitbestimmen.

In diesem Kurs erschließen sich die Kinder durch originelle und kreative Aufgaben unterschiedliche Teilgebiete der Mathematik. Die Kinder lernen, systematisch an komplexe mathematische Problemstellungen heranzugehen und auf Grundlage ihrer bisherigen Erfahrungen in der Welt der Zahlen und Formen sowie ihres Ideenreichtums eigenständig Lösungswege zu ermitteln. Insbesondere werden in diesem Kurs ganz berühmte mathematische Probleme vorgestellt, die man sonst erst in der Universitätszeit kennen lernen würde.

Schwerpunkte dieses Kurses sind u.a. die folgenden Themen bzw. Fragestellungen:

  • Rechnen mit Variablen
  • Gleichungen mit Variablen
  • Knobelaufgaben im Bereich Logik und Kombinatorik
  • Japanische Rätsel wie etwa (Arukone, Sudoku und Brückenrätsel)
  • Kryptogramme (knacken und verschlüsseln von Nachrichten)
  • Fortsetzen von Zahlenfolgen (z.B. die Fibonacci-Folge)
  • Zauberfiguren und Zauberquadrate
  • Zahlenrätsel
  • Das Vierfarben-Problem
  • Das Königsberger Brückenproblem
  • Zufall und Wahrscheinlichkeiten
  • Wie viele Möglichkeiten gibt es?
  • Rechne wie ein Computer
  • Beispiele für Eulerwege wie etwa das Haus vom Nikolaus
  • Zauberei mit Dreiecken und Vierecken

Online-Herbstprogramm 2020

Jetzt anmelden!

Ausgezeichnet

Kontakt

Schützenstraße 25
50321 Brühl
Telefon 0 22 32 / 501 01-0
Telefax 0 22 32 / 501 01-20
info@hoch-begabten-zentrum.de

Gesellschafter

© Hoch-Begabten-Zentrum Rheinland 2017