Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK

Psychologische oder pädagogische Fachkraft gesucht!

Honorarkraftstelle für Begabungsförderprojekt an einer Grundschule zu vergeben (29.01.2020)

Das Hoch-Begabten-Zentrum Rheinland (HBZ) ist eine gemeinnützige Einrichtung in Träger­schaft des Rhein-Erft-Kreises und sucht ab sofort eine/n interessierte/n Lehrkraft (Primar/Sek I/II), Psycho­lo­gin/en und/oder (Sozial-/Son­der-)Pädagogin/en zur regelmäßigen Durch­führ­ung eines Begabten­för­der­kurses an einer Grundschule auf Honorarbasis.

Konkret besteht die Aufgabe darin, unter ausführlicher Anleitung und Einweisung einen wöchentlich stattfindenden Förderkurs für begabte und leistungsstarke Grund­schul­kinder der 3. Klasse an der Katholischen Grund­schule in Elsdorf zu leiten. Der Förderkurs findet jeweils dienstags in der Zeit von 11:45 – 13:45 Uhr statt und besteht aus rund 15 Kindern. Die inhaltliche Förderung erfolgt im Sinne des Enrichments, d. h. die Kinder sollen sich mit anspruchsvollen Aufgabenstellungen beschäftigen, die ihnen in dieser Form im Regel­un­ter­richt überwiegend so nicht begegnen. Der inhaltliche The­men­­schwer­punkt des Kurses liegt im Bereich Deutsch/Philosophie.

Bewerbungsvoraussetzungen:

  1. abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor oder Master bzw. Staatsexamen) des Grundschullehramts, der Sekundarstufe I/II, der Psychologie oder der (Sozial-/Son­der-)Pädagogik
  2. Freude am Umgang mit interessierten und begabten Kindern
  3. hohes Engagement

Wir bieten:

  1. fundierte Einarbeitung
  2. regelmäßige Unterstützung durch unsere PsychologInnen, die die Kurse begleiten und supervidieren
  3. eine angemessene Vergütung von 90,00 Euro pro gehaltener Kurseinheit (120 Minuten)

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) an folgende E-Mail-Adresse:

beatrice.beck@hoch-begabten-zentrum.de

Ausgezeichnet

Kontakt

Schützenstraße 25
50321 Brühl
Telefon 0 22 32 / 501 01-0
Telefax 0 22 32 / 501 01-20
info@hoch-begabten-zentrum.de

Gesellschafter

HBZ Rheinland
© Hoch-Begabten-Zentrum Rheinland 2017