Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK

Literatur- und Theaterkurs für Kinder der 3./4. Klasse

Ort: Hoch-Begabten-Zentrum Rheinland (Schützenstr. 25, 50321 Brühl)
Zeit: montags, 15:00 - 17:00 Uhr, insgesamt 10 Termine
Beginn: 01.04.2019
Kursleitung: Nadine Kösters
Auswahltreffen: 13.12.2018, 14:30 Uhr im Hoch-Begabten-Zentrum

 

Literatur- und Theaterkurs

Vom kreativen Schreiben zur szenischen Umsetzung

Inhalt:

Welches Kind taucht nicht gerne in die Welt der Geschichten und Erzählungen ein?

Doch wie wird aus einer diffusen Idee eine lebendige Geschichte?

Durch Sprachgewandtheit und Kreativität lernen die Kinder eigene Texte zu verfassen und daraus in selbstständiger Projektarbeit Szenen und kurze Drehbücher zu erstellen.

Der Einstieg in die Theaterarbeit erfolgt durch Übungen zur Konzentrationssteigerung, Sensibilisierung und Körperpräsenz. Wie kann ich Worte verkörpern? Wie drücke ich Emotionen sprachlich und gestalterisch aus? Wie inszeniere ich eine Geschichte? Die Kinder werden dazu angeregt, eigene Ideen in den künstlerischen Arbeitsprozess einzubringen und sie begründet zu vertreten.

Der Fokus liegt neben der Förderung der verbalen Kompetenz auf der Erweiterung der sozialen Flexibilität in Kommunikations- und Interaktionssituationen.

Kursprogramm 2018/2019

Jetzt anmelden!

Ausgezeichnet

Kontakt

Schützenstraße 25
50321 Brühl
Telefon 0 22 32 / 501 01-0
Telefax 0 22 32 / 501 01-20
info@hoch-begabten-zentrum.de

Gesellschafter

HBZ Rheinland
© Hoch-Begabten-Zentrum Rheinland 2017