Erkennen Entfalten Fördern

Stellenausschreibung des HBZ

Begabungsförderprojekt an einer Grundschule

Am 2. November startet der neue Kurs!

Konzentrationstraining für Schulkinder

Sie haben Fragen?

Wir helfen gerne weiter!
(0 22 32) 50 10 10

Individuell & Persönlich

Einzelfallberatung

Wir fördern Ihre Begabung mit zugeschnittenen Maßnahmen.

Gemeinsam in der Gruppe

Soziales Kompetenztraining

Für Kinder im Alter von 7-10 Jahren.

Gemeinsam in die Zukunft

Familienberatung

Wir sorgen für ein konstruktives Miteinander im Familienalltag.

Stärken erkennen

Potenzialanalysen

Wir analysieren Ihr Potenzial!

Herzlich Willkommen!

Das Hoch-Begabten-Zentrum (HBZ) hat sich zur Aufgabe gemacht, junge Menschen, deren Familien und die bestehenden Bildungseinrichtungen im „Finden und Fördern“ besonderer Begabungen zu unterstützen. Wir verstehen die Begabtenförderung als einen Entwicklungs- und Lernprozess. Dabei gilt es, die Interessen und Bedürfnisse der Begabten und Hochbegabten zu sehen und zu respektieren. Begabtenförderung ist zu integrieren in die gesamte Entwicklung der Persönlichkeit eines jungen Menschen.

Begabte benötigen Entwicklungsanreize als Herausforderung und die Unterstützung von Eltern, Lehrer/innen und Beratern. Begabungsförderung bedeutet: spezifische Lernmöglichkeiten anzubieten. Die Mitarbeiter des HBZ sind Psychologinnen und Psychologen, die spezielle Qualifikationen im Bereich der (Hoch-)Begabtendiagnostik, -beratung und -förderung erworben haben.

Ausgezeichnet

Kontakt

Schützenstraße 25
50321 Brühl
Telefon 0 22 32 / 501 01-0
Telefax 0 22 32 / 501 01-20
info@hoch-begabten-zentrum.de

Gesellschafter

© Hoch-Begabten-Zentrum Rheinland 2017