Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK

Aktuelle Bekanntgabe vom 16.03.2020

Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie ist unsere gesamte Gesellschaft dazu angehalten, unnötige Sozialkontakte zu vermeiden. Diese Bemühungen können und wollen wir nicht ignorieren, da unsere Einrichtung in allen Bereichen von persönlichen sozialen Kontakten lebt. Daher sind wir gezwungen, alle Einzelfalltermine, sämtliche außer- und innerschulischen Kurse sowie alle Fortbildungen bis zum 19.04.2020 abzusagen.

Das Sekretariat im HBZ ist ab sofort montags bis freitags von 09:00 – 13:00 Uhr besetzt. In der Zeit von 11:00 – 12:00 Uhr bieten wir darüber hinaus täglich eine kostenlose Telefon-Sprechstunde durch unsere Psychologinnen und Psychologen für Sie an! Sollten Sie Beratungsbedarf haben, kontaktieren Sie uns gerne unter 02232 501010.

Abseits der telefonischen Erreichbarkeit werden wir möglichst viele Rätsel, Anregungen zum kreativen Denken und Experimente auf unserem Instagram-Account veröffentlichen, um vielleicht einen kleinen Beitrag zur Beschäftigung der Kinder während der Schul- und Kitaschließung leisten zu können.

Die Instagram-App wird nicht benötigt, um sich die Rätsel anzuschauen. Die Inhalte können auch im Internetbrowser betrachtet werden unter:

https://www.instagram.com/hoch.begabten.zentrum/
@hoch.begabten.zentrum
#hbzrheinland

Diese Regelung gilt zunächst bis zum 19.04.2020, analog zu den am 13.03. verfügten Schließungen von Schulen und Kindertageseinrichtungen. Anschließend wird auf der Grundlage der aktuellen Lage über das weitere Vorgehen entschieden.

Bleiben Sie gesund!

 

Informieren Sie sich!

Aktuelles und Neuigkeiten
aus dem HBZ

Freudige Botschaft für das HBZ

Staatssekretär Richter übergibt Scheck zur Durchführung von Begabtenförderprojekten

Sie haben Fragen?

Wir helfen gerne weiter!
(0 22 32) 50 10 10

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Individuell & Persönlich

Einzelfallberatung

Wir fördern Ihre Begabung mit zugeschnittenen Maßnahmen.

Gemeinsam in der Gruppe

Soziales Kompetenztraining

Für Kinder im Alter von 7-10 Jahren.

Gemeinsam in die Zukunft

Familienberatung

Wir sorgen für ein konstruktives Miteinander im Familienalltag.

Stärken erkennen

Potenzialanalysen

Wir analysieren Ihr Potenzial!

Herzlich Willkommen!

Das Hoch-Begabten-Zentrum (HBZ) hat sich zur Aufgabe gemacht, junge Menschen, deren Familien und die bestehenden Bildungseinrichtungen im „Finden und Fördern“ besonderer Begabungen zu unterstützen. Wir verstehen die Begabtenförderung als einen Entwicklungs- und Lernprozess. Dabei gilt es, die Interessen und Bedürfnisse der Begabten und Hochbegabten zu sehen und zu respektieren. Begabtenförderung ist zu integrieren in die gesamte Entwicklung der Persönlichkeit eines jungen Menschen.

Begabte benötigen Entwicklungsanreize als Herausforderung und die Unterstützung von Eltern, Lehrer/innen und Beratern. Begabungsförderung bedeutet: spezifische Lernmöglichkeiten anzubieten. Die Mitarbeiter des HBZ sind Psychologinnen und Psychologen, die spezielle Qualifikationen im Bereich der (Hoch-)Begabtendiagnostik, -beratung und -förderung erworben haben.

Ausgezeichnet

Kontakt

Schützenstraße 25
50321 Brühl
Telefon 0 22 32 / 501 01-0
Telefax 0 22 32 / 501 01-20
info@hoch-begabten-zentrum.de

Gesellschafter

HBZ Rheinland
© Hoch-Begabten-Zentrum Rheinland 2017