Erkennen Entfalten Fördern

Das neue Online-Frühjahrsprogramm des HBZ

"Talente erkennen, Begabungen entfalten, Neugierde fördern"

 

Die neuen Online-Kurse beginnen noch vor den Osterferien - Anmeldungen sind ab sofort bis zum 19.02.2021 möglich!


An wen richten sich unsere Kurse?


Unsere Kurse richten sich an lernfreudige, motivierte und interessierte Schülerinnen und Schüler. Wir bieten seit Herbst 2020 neben Kursen für Grundschulkinder auch Online-Kurse für Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I an. Kinder, die durchschnittliche Schulleistungen zeigen, aber über eine hohe Lern- und Leistungsmotivation verfügen, sollen auch durch die Kurse angesprochen werden.


Was ist das Ziel der (Online-)Kurse?


Die Förderkurse leisten einen Beitrag zur Begabungsentfaltung. Die Kinder werden durch die Kursinhalte animiert, ihr Denkvermögen selbstständig weiterzuentwickeln und so ihr Wissen zu erweitern und zu vertiefen. Es werden keine „Zaubershows“ geboten – vielmehr sollen die Schülerinnen und Schüler durch die Bearbeitung kniffliger Aufgaben sowie kleinen Projekten in ihrem Lern- und Arbeitsverhalten gestärkt werden.


Wer leitet die (Online-)Kurse?


Unsere Kursleitungen zeichnen sich durch eine hohe fachliche Kompetenz und eine langjährige Erfahrung im Umgang mit Schülerinnen und Schüler aus. Sie unterstützen die Kinder dabei, ihre Interessen zu erkennen, ihre Begabungen zu entfalten und ihre Fähigkeiten weiter zu fördern.


Warum gibt es nun auch Online-Kurse?


Aufgrund der Corona-Pandemie hat sich das HBZ dazu entschlossen, auch im Frühjahr 2021 Online-Kurse für die Zielgruppe anzubieten. Die Kurse finden im Nachmittagsbereich statt und starten im März 2021.


Was muss ich bei den Online-Kursen beachten?


Die Online-Kurse werden via Zoom angeboten. Bitte beachten Sie dazu die Datenschutzrichtlinien des Anbieters. Für die Teilnahme an den Online-Kursen eignen sich Tablet, Laptop und Computer mit Kamera und Mikrofon. Die technischen Geräte sollten sich auf einem aktuellen Stand befinden. Ebenfalls werden ein stabiler Internetzugang und eine gültige E-Mailadresse benötigt, nur dann ist eine unproblematische Teilnahme Ihres Kindes an dem Kurs gewährleistet. Die Teilnahme via Handy sollte dabei eine Ausnahme darstellen. Bitte beachten Sie ebenfalls, dass Ihr Kind für die jeweilige Anmeldung zur Online-Plattform von Ihnen höchstwahrscheinlich unterstützt werden muss, um bei den Kursterminen teilzunehmen. Im Rahmen der Anmeldung über das Online-Formular müssen Sie einer Verpflichtungserklärung zustimmen, dass während des Kurses keine Bild-, und/oder Videoaufnahmen/Mitschnitte angefertigt werden.


Wie lernt mein Kind den Umgang mit Zoom?


In der Woche der ersten Kursstunde wird in der Kurszeit eine Einführungssitzung stattfinden, welche ca. 20 Minuten dauert. Diese richtet sich mit einigen Informationen zum Ablauf an die Eltern und dient den Kindern neben einem Kennenlernen dazu, den für den Kursablauf erforderlichen Umgang mit Zoom zu üben. Daher sollten alle Kinder mit einem Elternteil teilnehmen.

 

Unser Online-Frühjahrsprogramm

Organisatorisches

Vielfältig & lehrreich

Unsere Kurse

Online-Frühjahrsprogramm 2021

Anmeldungen sind nicht mehr möglich

 

Ausgezeichnet

Kontakt

Schützenstraße 25
50321 Brühl
Telefon 0 22 32 / 501 01-0
Telefax 0 22 32 / 501 01-20
info@hoch-begabten-zentrum.de

Gesellschafter

© Hoch-Begabten-Zentrum Rheinland 2017