Erkennen Entfalten Fördern

KLIKK-Elterntraining

Kommunikations- und Lösungsstrategien für die Interaktion mit klugen Kindern


Das Elternseminar KLIKK® haben Dr. Dietrich Arnold und Prof. Dr. Franzis Preckel (Universität Trier) von 2004 bis 2007 im Rahmen eines Forschungsprojektes entwickelt.

Das Seminar ist speziell auf die Fragen und Bedürfnisse ausgerichtet, die Eltern von klugen Kindern im Vorschul- und Grundschulalter haben. Nachdem die Bedürfnisse der Eltern analysiert und das Training sechs Monate lang erprobt worden war, wurden vier Inhaltsbereiche ausgewählt:

  • Wertschätzende Kommunikation: Hierbei geht es darum, wie man die Beziehung zwischen Eltern und Kindern stärken und die Selbst- und Sozialkompetenz bei den Kindern fördern kann.
  • Lösungsorientierung: Jeder Mensch bringt eine Vielzahl an Ressourcen mit. Wie man diese im Umgang mit Problemen im Familienalltag nutzen kann, wird im Seminar vermittelt und praktisch eingeübt.
  • Motivation: Im Seminar werden Ansatzpunkte erarbeitet, wie man die kindliche Motivation beeinflussen kann. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf dem Umgang mit Leistungsanforderungen.
  • Stress: Hierbei geht es darum, wie man mit Stress umgehen und Stresssituationen vorbeugen kann.

Sofern die Hygienebestimmungen es zulassen, wird das HBZ das KLIKK-Elterntraining im Frühjahr 2021 anbieten. Sobald der konkrete Termin feststeht, finden Sie auf dieser Seite nähere Informationen.

Wenn Sie Interesse an einer Teilnahme haben, melden Sie sich einfach telefonisch (02232/501010) oder via E-Mail (info@hoch-begabten-zentrum.de) bei uns.

Ausgezeichnet

Kontakt

Schützenstraße 25
50321 Brühl
Telefon 0 22 32 / 501 01-0
Telefax 0 22 32 / 501 01-20
info@hoch-begabten-zentrum.de

Gesellschafter

© Hoch-Begabten-Zentrum Rheinland 2017